Clapp

Design:
Piotr Kuchciński

Clapp ist eine Möbelfamilie, die aus einem Sofa, einem Sessel und Tischen mit zwei verschiedenen Abmaßen besteht.

In seinem Entwurf knüpft Clapp an das beste Design der 1960er Jahre an., insbesondere an die Design-Ikone – den Sessel 366 von Józef Chierowski.

Sein zeitloser Charakter wird durch eine geschickte Kombination von Vintage-Ästhetik mit einer modernen Linie stark konturierter Kanten gewährleistet. Diese ausdrucksstarke Form und die geometrische Silhouette bilden zusammen ein einprägsames Design.

Je nach Wahl des Polstermaterials und der Holzfarbe erhält die Kollektion einen individuellen Charakter und passt in eine Vielzahl von öffentlichen, gewerblichen und privaten Innenräumen.

Die Clapp-Kollektion wurde mit dem Red Dot Product Design Award 2014 ausgezeichnet.

Polstermöbel
Gestell
lackiertes Eichenholz
Sitz
Polyurethanschaum
Ausführung
Stoff, Leder
Tische
Gestell
Beine aus Eichenholz
Tischplatten
Sperrholz, abgeschlossen mit natürlichem Furnier
CLAPP BRYLY
Piotr Kuchciński
Designer
Piotr
Kuchciński
Er arbeitet mit NOTI seit 15 Jahren zusammen und wirkt neben dem Möbeldesign am Markenimage mit, indem er Fachmessestände, die Einrichtung von Showrooms und Marketingmaterialien entwirft.

Er ist Autor vieler unserer Kollektionen wie Alter, Belem, Bloc, Clapp, King, Linar Plus, Manta, Mishell, Mula, Muse, Rosco, Rotor, Sosa, Tritos, x40.
Cookies