Büros im Oko-Tower
Moskau
Realisierung:
2020
Entwurf:
MAParchitects
Bilder:
K.S. Buro

OKO in Moskau ist der zweithöchste Gebäudekomplex in der Russischen Föderation und der zweithöchste in Europa. Es handelt sich um einen prestigeträchtigen Standort in der City der russischen Hauptstadt.

In einem der Hochhäuser des OKO Towers befindet sich das Development Environment Center for Opportunities. Dies ist ein perfekt gestalteter Büroraum. Multifunktional und flexibel, etwas roh, aber gleichzeitig auch elegant und vor allem auf die Bedürfnisse der Angestellten moderner Büros ausgerichtet.

Das Projekt umfasst sowohl Büros, wie auch öffentliche Räume: Warteraum, Konferenzsäle, Schulungssäle, Speisesaal, Bibliothek und Besprechungsräume.

Es wurde hier für Komfort, Ästhetik und gute Akustik individueller und kollektiver Arbeitsplätze gesorgt.
Im Schulungsteil mit Konferenzsaal und Zuschauerbereich sowie im Coworking- und Erholungsteil wurden Möbelkollektionen der Marke Noti verwendet: Sona, Muse, Soundroom, Mishell, x40, Linar Plus.

 

Entwurf: MAParchitects
Realisierung und Fotos: K.S. Buro

In der Implementierung verwendete Sammlungen
Cookies